Ernährungstherapie

Gerne berate ich Dich auf Deine Situation zugeschnitten, wie Du Deine Lebens- und Ernährungsgewohnheiten umstellen kannst. In meiner Ernährungsberatung wird in klar vordefinierten Sitzungen erklärt und aufgezeigt was die wichtigsten Funktionen in unserem Körper sind und was unsere Nahrung damit macht. Es wird dabei auch deutlich gemacht welche Rolle unsere Darmflora dabei spielt und wie sie bei intaktem Zustand einen grossen Einfluss auf chronischen Erkrankungen hat.

Ernährungsumstellung

Eine Ernährungsumstellung kann bei vielen gesundheitlichen Problemen unterstützend eingesetzt werden bei, wobei auch Fasten eine sehr nützliche Komponenete ist.


Kommt Dir etwas der unten aufgeführten Symptome / Krankheiten bekannt vor, wenn ja sollten wir uns unbedingt kennenlernen.

 

Autoimmunerkrankungen:

Morbus Crohn

Neurodermitis

Psoriasis

Arthritis

Rheumatische Erkrankungen

 

Stoffwechselerkrankungen:

Fettstoffwechselstörungen

Metabolisches Syndrom

Eiweisspeicherkrankheit

Kryptopyrrolugie

Diabetes melitus Typ II

 

Intoleranzen:

Gluten-, Laktose-, Fructose-, oder Histaminintoleranzen

 

Chronische Krankheiten:

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Arteriosklerose

Chronische Rückenschmerzen

Osteoporose

Fybromyalgie

 

Kann auch unterstützen bei:

Depressiven Verstimmungen

Gewichtsproblemen im Klimakterium (in den Wechseljahren bei Frauen und Männer)

Unterstütze Deinen Körper mit regionalen und saisonalen Lebensmittel, so stärkst Du die Darmflora und das Immunsystem. Dein Körper wird es Dir mit Vitalität, Frische und einem guten Wohlgefühl zurückdanken.

Dinkel-Gemüse-Pizza

Die gesunde alternative die jedem schmecken wird. Versprochen!