Über mich

Für mich ist der Darm die Wurzel der Pflanze Mensch.

 Ist dieser nicht im Gleichgewicht, können wir nicht gesund sein.

Manuela Zimmerlé

Naturheilpraktikerin i. A. / ganzheitliche Ernährungstherapeutin & Fussreflextherapeutin

 

Seit meiner jüngsten Kindheit ist mein Interesse für's Essen & Kochen gross. Mit den Jahren wurde dieses Hobby zu einer grossen Leidenschaft. Heute liebe ich es mit frischen Produkten arbeiten zu können und diese zu schmackhaften Gerichten zu verarbeiten. Dabei ist mir der respektvolle Umgang mit den Lebensmitteln sehr wichtig und ich bin davon überzeugt, dass man dies beim Essen auch schmecken kann.

2014 entschied ich mich dazu meine Passion künftig professionell ausüben zu wollen und ich lies ich mich zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin ausbilden. Mit dem erlangten Wissen und dem Verständnis was unser Körper braucht, wurde mir immer mehr bewusst, dass eine gesunde und ausgewogenen Ernährung ein Schlüsselelement für unsere Gesundheit ist.

Als mitlerweile angehende Naturheilpraktikerin kann ich heute mein Wissen aus Ernährung und naturheilkundlichen Therapieformen vereinen und in einer komplexen Form an meine Klienten weitergeben.

Es ist schön zu sehen, dass die Naturheilkunde in der heutigen Zeit einen wichtigen Stellewert einnimmt und ich dabei meinen Teil dazu beitragen kann.



Für was steht mein Name?

Es war für mich wichtig einen Namen zu finden, mit dem ich meine Arbeit und meine Überzeugung zum Ausdruck bringen kann. Dies führte mich auf die wunderschönklingenden lateinischen Namen "Otium" und "Statera".

Diese stehen für die "Leichtigkeit" und dem "Gleichgewicht" in unsrem Leben.


ZERTIFIKATE:


Werdegang

Ausbildung

2019 - 2023        In Ausbildung zur Eidg. Dipl. Naturheilpraktikerin TEN, SAKE Heilpraktikerschule (PARAMED) Bern

seit Juni 2022    Praktikum bei Katharina Studer / Naturheilpraxis Langendorf

Okt - Dez. 22       Praktikum bei Stefan Gräub / Gemeinschaftspraxis am Marktplatz in Büren a. d. Aare

Feb. - Apr. 23      Praktikum bei Anja Kuster & Rita Brechbühl  / Praxis 4 in Bern

 

 

Anerkennungen Krankenkassen

EMR                     (Fussreflexzonen Massage Nr. 81 & Ernährungsberatung Nr. 68)

ASCA                   (Fussreflexzonen Massage Nr. 218 & Ernährungsberatung (WAM) Nr. 229)

 

Abgeschlossene Module

2022                    Abschluss Fachausbildung in westlicher Pflanzenheilkunde TEN

2020                    Zertifizierte Fussreflexzonentherapeutin

2016 - 2018        Zertifikat Grundlagen Schulmedizin 600 h Swissprävensana Bern

2016                    Zertifizierte Basen-Fasten-Therapeutin

2014 - 2016        Ganzheitlichen Ernährungsberaterin, Paracelsus Heilpraktiker-Schule Zürich

2015 - 2016         Zertifikat Grundlagen Schulmedizin 150 h Bénédict Schule Bern

 

Berufliche Laufbahn

seit 2016            Eigene Praxis als Personal Food Coach und Ganzheitliche Ernährungsberatung, Manuela Zimmerlé, Solothurn

2004 - 2015        strategische Einkäuferin / Planerin im kaufmännischen Bereich

2005 - 2006         Einkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis SVME Olten

2002 - 2003        1-jährige Praktikumstelle als Sozialpädagogin

1999 - 2001        Kaufmännische Angestellte bei Conrad Electronics

1996 - 1998        Kauffrau mit eidg. Fähigkeitszeugnis